Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
4.3 Sterne bei 10 Bewertungen
10 Bewertungen

Indoorspielplatz | Ballplatz

Mannkidu Kinderwelt

Rheingoldstraße 211, 68199 Mannheim

Beschreibung

Die Mannkidu Kinderwelt ist ein Indoorspielplatz in Süden von Mannheim. Neben den üblichen Spielgeräten gibt es auch die Möglichkeit dort Geburtstage zu feiern.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14-19 Uhr
Sa,So,Ferien 10-19 Uhr

Preise:
Montag bis Sonntag
Kinder 1-2 Jahre 6,00€
Kinder ab 3 Jahre 9,00 €
Erwachsene 4,50 €
Familie (2+2) 25,00 €

Zudem gibt es Mo - Do Happy Hour ab 17:00. Nicht in den Ferien.

Der Spielplatz macht einen guten Eindruck, hat einen lauten Lautstärkepegel und ist umzäumt. Zudem ist er normal besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Klettergerät  Kletterwand  
Rutsche Klettergerät Kletterwand Karussell Trampolin Tore
Kletterlabyrinth, Kletterwand, Kletterzapfen-Hüpfburg, Megarutsche, Fussbaldfeld, Bällebad, Elektrokarts, Trampoline und vieles mehr

Features

Webseite: Mannkidu Kinderwelt
Gastronomie oder Kiosk, Toiletten vorhanden, Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich

Sicherheit

Spielgerät tw. kaputt/defekt, Spielgerät tw. Morsch, Verschmutzt z.B. Müll
Letzte Änderung: 2019-12-24 17:40:53
Spielplatz wurde von einem Gast angelegt.

Fotos bearbeiten

Bewertungen/ Kommentare

von Doerte am 2017-12-30 23:12:59
Heute waren wir erstmals mit unserer 21 Monate alten Tochter im Mannkidu. Samstag, Ferientag, ich hatte mit einer Schlange vor der Tür gerechnet (10:00 öfffnet es), aber weit gefehlt - wir waren die Ersten. Und blieben die erste Stunde mit ca. 3 anderen Familien auch alleine. Erst ab ca. 11:00 füllte sich die Halle weiter, aber nicht unangenehm. Wir sind 12:30 wieder gegangen, zu diesem Zeitpunkt waren nicht mehr als 25 Kinder dort plus deren Begleitpersonen. Man betritt die Halle im 1. OG im Gastrobereich. Eine Treppe führt nach unten in die Spielhalle. Der gesamte Bereich unterhalb der Gastronomie ist ebenfalls mit (Bier)Tischen und Bänken ausgestattet. Der Spielbereich ist nur mit Socken zu betreten (Achtung: auch die Begleitpersonen sollten daran denken!). Es stehen Regale für viele viele Schuhpaare und Garderobenhaken an den Wänden für die Jacken zur Verfügung. 32 kleine Spinte für Wertsachen können gegen Schlüsselpfand genutzt werden. Es handelt sich um eine ehem. Sporthalle (Eingang über Tribüne), was in den Nebenräumen (Toiletten, Wickelraum mit 2 Tischen plus Platz zum Stillen) auch bemerkbar ist. Die Hallenwände sind mit großen bemalten Platten bekleidet und der Spielbereich selbst ist absolut großartig. Alles, aber auch wirklich alles ist weich gepolstert udn gesichert. Die riesige Kletterlandschaft hat mind. 5 verschiedene Rutschen, integrierte Bällebäder und vieles mehr. Der Kleinkindbereich ist mit 2 flachen Rutschen, einem Bällebad, div. Sitz-/Spielgeräten, einem Spielhaus und vielem überdimensioniertem Lego (die Steine sind 20cm groß und weich) abwechslungsreich. Wenn noch nicht zu viele Große im Klettergerüst sind, können aber auch Krabbelkinder das Gerüst erobern, weil auch einfache Aufgänge zur Verfügung stehen. Im hinteren Bereich versteckt sich eine Drehscheibe auf schrägem Untergrund, wie ein Hang. Läuft/krabbelt man auf der Scheibe, fängt sie an, sich zu drehen und früher oder später rollt man runter. Viel Spaß für Eltern und Kind. 3 Trampoline, 1 riesige Hüpfburg, 1 Fußballfeld im Herzen des Gerüstes und weitere kostenpflichtige Arcaden-Unterhaltung (dudelnde, blinkende Computer Fahr-/Spiele). 2 (kostenlose) Spielcomputer mit Mal-/Puzzle-/Knobelprogrammen. Kletterwand, Eisenbahn. Ach ja, Go Carts gibts auch noch ab 4 Jahren, aber die kosten auch Extra. Der Spielbereich bekommt von uns uneingeschränkt 5 Sterne und wir kommen bald wieder! Es dürfen außer Babynahrung und Babytrinkflasche keine eigenen Speisen und Getränke mitgebracht werden. Kann ich verstehen, zur Qualität des Essens kann ich jedoch noch nichts sagen, wir hatten nur Kaffee. Jedoch muss ich die Snack-Auswahl (nicht Restaurant-Karte, die gibt es noch extra) als sehr Fast Food lastig kritisieren. Kekse, Salzgebäck, Muffins, Caprisonne etc. Was Frisches wie Obst (mein Kind mag Bananen?) oder auch nur diese Quetschies (also püriertes Obst im Beutel) sucht man vergebens. Hier würde ich mir etwas mehr Bandbreite wünschen.
von Christian am 2017-10-03 09:40:44
Klein aber fein ist hier die Devise! Wir waren gestern das erste mal mit unserem Sohn (15 Monate) im mankidu und wir waren sehr zufrieden , wir wurden sehr herzlich begrüßt uns wurde der Ablauf sehr gut erklärt und wir waren rund um zufrieden ! Tolles Team !!! Und zu den Getränken und Speisen die nicht mitgebracht werden dürfen sage ich nur soviel, dass wir für unseren Sohn natürlich was zu trinken mit rein nehmen durften, meine Frau und ich haben 2 grosse Kaffee und 1 orangina getrunken und haben 7€ bezahlt was absolut in Ordnung geht ! Macht weiter so und vielen dank für den schönen Nachmittag...
von Daniel am 2017-03-19 14:28:00
Ich kann nur sagen das Familie Yildiz einen Mega guten Job macht. Zu klein finde ich nicht denn es hat eine familiäre Atmosphäre und das ist gut so. Essen ist Mega gut top Qualität und ich kenne mich da aus. es ist alles Mega sauber und das Personal ist sehr höflich. Ich kann die phasenweise negative Kritik überhaupt nicht nachvollziehen. Wir kommen immer wieder gerne
von Nelly am 2016-11-27 23:00:02
von Hotrod37 am 2016-10-04 11:20:55
Der Herr an der Kasse von gestern zu mindest sehr unfreundlich. (Vorurteile gegen Deutsche)Park zu klein.eintrittspreise naja essen und trinken mit bringen verboten Hallo für mich nicht ok.bei den Preisen.Behinderten Toilette der Herren sollte mal in der Schüssel geschrubbt werden.ich gebe hier gerade mal 2 Sterne mehr leider nicht.
von Milly am 2016-10-03 21:51:01
Haben wie jedes Jahr den Geburtstag unseres Sohnes im Mannkidu geifert. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit, auch wenn der Laden, wie heute, überfüllt war. Keinem der Kinder wurde langweilig und absolutes Highlight war der Lasertagbereich. Immer wieder gerne!
von Fa am 2016-09-30 14:22:33
Der Indoorpark mag kleiner als andere sein, aber die Fläche wurde gut ausgenutzt und es mangelt sicherlich nicht an Spielmöglichkeiten
von Dunya am 2016-09-26 16:08:48
Zu klein. Man darf eigene essen und getränke nicht mit bringen. Zu wenig spielanlagen zu abwechslung. Also, nein.
von Sarah Dijcz am 2016-09-22 18:45:00
Der Park ist okay, aber leider klein.
von Katnah am 2016-08-20 23:56:05
Klein, aber fein! Der Indoorspielplatz zählt sicher nicht zu den größten gemessen an seiner Fläche. Jedoch ist diese super genutzt und mit tollen Spiel- und Sportmöglichkeiten belegt. Im Gegensatz zu vielen anderen Indoorplätzen war es überall sehr sauber und das Personal durchweg freundlich. Super ist das separate Wickel- und Stillzimmer. Auch die Wartezeit auf das Essen war erfreulich kurz, die Auswahl und Qualität gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, hatten großen Spaß und kommen gerne wieder.
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben

Nur angemeldete Nutzer können kostenpflichtige Angebote bewerten. Damit wollen wir die Abzahl der Fehlbehauptungen reduzieren. Vielen Dank für das Verständnis!

Zur Anmeldung...
Spielplatz-
distanz aus
Kategorien
OSM Spiel-
plätze aus

 
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...