Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
2 Sterne bei 27 Bewertungen
27 Bewertungen

Indoorspielplatz | Ballplatz | Erlebnisraum

Monkey-Town

Schlägelstr. 58, 44145 Dortmund

Beschreibung

Monkey-Town ist ein Spielparadies in dem Kinder vollkommen sicher und unabhängig von der Witterung nach Herzenslust spielen können.

Für die Kleinsten gibt es einen separaten Spielbereich, mit bunten Spielgeräten, gefahrlosen Kletter- konstruktionen, einladenden Tunnels und Gängen, sowie weiches Spielmaterial.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 14-19 Uhr
Samstag,Sonntag,Ferien 10-19 Uhr

Preise:
Kinder 1-3 Jahren 5,50
Menschen ab 4 Jahren 7,50
Ab 18 Jahren ist der Eintritt 1,50

Der Spielplatz macht einen schlechten Eindruck, hat einen normalen Lautstärkepegel. Zudem ist er viel besucht. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Klettergerät  Seilbahn  
Rutsche Klettergerät Seilbahn Trampolin
Abwechslungsreiche Geräte, ein Pluspunkt sind die Helikopter die sich durchs treten fortbewegen.

Features

Webseite: Monkey-Town
Toiletten vorhanden

Sicherheit

Sicherheit mit Verantwortung von Eltern.

Letzte Änderung: 2019-05-13 10:06:42
Spielplatz wurde von einem Gast angelegt.

Fotos bearbeiten

Bewertungen/ Kommentare

von Monchichi am 2019-06-15 11:36:10
Wucher preise Kaputte Spielsachen Dreckig überall Furchtbar nicht zu empfehlen
von Yvonne Bozok am 2019-05-24 18:50:36
Positive Veränderung
von Wladimir am 2019-05-08 10:26:09
Ich war vor einem Jahr mal dort und es war grausam. Nun habe ich gehört, dass es einen neuen Betreiber gibt und dieser die Missstände bereinigt. Also war ich am vergangenen Samstag mal wieder dort und muss sagen, dass ich positiv überrascht wurde. Der Fußboden ist neu gestrichen, Geräte wurden repariert, Roller für die Kids sind da und der Trampolinbereich wurde überarbeitet. Meine Kleinen hatten fünf Stunden richtig Spaß. Da kommt man gerne wieder. Ich bin echt positiv überrascht. Weiter so.
von Dicken am 2018-05-01 12:41:22
Von Jahr zu Jahr wird es schlechter, man ist nicht in der Lage die Lampen instand zu setzen oder gar defekte Hygiene Artikel wie Handtrockner auszutauschen. Defekte Toiletten findet man genauso, wie seit Jahren abgerissene Tapeten im Toilettenraum. Die Preise sind für das Klientel kaum noch zu bezahlen. Auch an der Menüauswahl hat man eher das Gefühl, man ist in einem Fastfood Restaurant als in einer Einrichtung, die auf Kinder spezialisiert ist. Muss es unbedingt die Pommes Bratwurst oder der Cheeseburger sein? Es fehlen Menüs für Vegetarier oder Muslime ausgewogene Ernährung klingt anders. Von der Lage her ideal gelegen durch direkte Anbindung an eine U-Bahn Linie auch für jeden erreichbar Punkt hier muss ich das Konzept ändern hier muss massiv investiert werden.... Viele der Männer sind schon seit Jahren bekannt und werden konfiguriert sehr schade.
von eribo am 2018-03-20 21:32:38
Alles veraltet und total langweilig. Schlimm, dass man nicht mal für ein Kleinkind was zu trinken mitbringen darf! Soll man den Kindern Cola zu trinken kaufen? Haben Kuchen mitgebracht, wollten dort ein Kaffee dazu bestellen, im Endeffekt ais Prinzip gar nichts gekauft. Total unverschämt. Kommen nie wieder. Es gibt deutlich bessere Indoor Spielplätze!
von Bella am 2017-11-26 18:52:54
Also das ist der schlechteste Indoorspielplatz den ich je besucht hab.. Selbst der gratis Indoorspielplatzes eines Baumarktes war war schöner und sauberer.. Einmal da gewesen und werde nie wieder da hin gehen.. Was mich auch schockiert hat ist die Tatsache was für respektlose und teils extremst freche Kinder dort herumlaufen. Im Kleinkinder Bereich toben ca. 12 jährige herum und treten den Kindern fast ins Gesicht und keiner achtet mal drauf. Sagt man als Mutter etwas kriegt man noch ein Spruch von den Kindern dort.
von Jasmin am 2017-11-23 20:45:38
Wir waren das erste Mal da, mit unserer Tochter (14 Monate). Die Spielsachen sind völlig abgenutzt und laden nicht zum Spielen ein. Es wirkte sehr kalt durch den Betonboden. Getränke und Essen dürfen nicht mitgebracht werden. Kauft man sie da, ist man schnell viel Geld für wenig los. Wir können es in keinster Weise empfehlen und werden uns zukünftig nach Alternativen Ausschau halten.
von dieda am 2017-08-08 15:50:28
Unfreundliches Personal. Essen und Trinken Selber mitbringen verboten.Auch Dass Trinken und Das wasser fuer Das Kind verboten.Kind Hat Diabetes. Haben einfach Die Wasserflasche weggenommen.Ist denen egal Ob kind Diabetes, man Kann Ja Alles da kaufen, deren begründung. Also nie Wieder da hin.
von Awo am 2017-08-07 00:54:13
Sehr in die Jahre gekommener Spielepark . Die Sauberkeit der Anlage lässt sehr zu wünschen übrig .
von Bianca am 2017-06-02 21:13:49
Waren schon öfters da und sind sehr zu Frieden super Überblick richtig klasse
von Daniel am 2017-04-15 16:33:09
Es ist scheiße einfach nur scheiße nie wieder hier hin
von Tiara am 2017-01-13 08:51:52
Die Kleinen hatten Spaß. Das Essen war zu teuer und nicht lecker, das Eis halb aufgetaut, Getränke sehr teuer oder nur Wasser mit süßem Sirup. Die Kinder können sich überall leicht verletzen!! Betonboden, lockere Schrauben, die Hubschrauber können nicht richtig geschlossen werden. Einmal und nie wieder!
von Eddy am 2016-12-13 17:06:55
Der Betonboden für kinder hohe verletzungs gefahr Die rutschen gefährlich Essen ist sehr schlecht alles anderen Geräte abgenutzt Fazit nicht zu empfehlen
von Dortmunderin am 2016-09-19 17:45:19
Ekelhaft der Laden, niewieder....So ein unfreundliches Personal ist mir noch nie vorgekommen. Werft euer Geld nicht aus den Fenster und fährt lieber mit euren Kindern irgendwo hinwo es sich auch lohnt!!!!!!
von ramo am 2016-04-19 16:04:53
Voolll SCHEISSE man darf niemals bomboms auf dem tisch lassen nie wieder lieber in lünen
von Bürgerkids am 2016-03-21 23:33:58
Alles kostet extra, Hüpfburg bei guter Nutzung einfach Luft abgelassen, schlechte Qualität des Essens, Willkommensgetränk mur Wasser mit klebrigem Sirup. Man hat das Gefühl, dass Gäste nur zum Bezahlen willkommen sind. Gut dass Kinder sich nicht so schnell den Spaß verderben lassen. Aber nicht empfehlenswert, 1. und letzte Mal!!!!!!!
von Jolo am 2016-01-31 16:58:37
Grausam wir haben dort kinder geb gefeiert nie wieder mitarbeiter unfreundlich essen grausam als eltern friert man zu wenig personal und für den pres ist es 1000000 mal besser in lünen ich kann es nicht mpfelen
von tieger1973 am 2015-10-08 14:23:10
Alte runtergekommene Spielzeuge Das essen eine Katastrophe Saure jägersauce Zaziki welches als sourcream verkauft wird NIEMALLS WIEDER
von Test am 2015-07-25 16:49:17
Bei der Tageskarte mit Getränke und Süßigkeit...weigerte man sich ein Produkt zum gleichen Preis rauszugeben. Es sind zudem immer noch die selben Spielgeräte von vor 6-8 Jahren, die jetzt kaputt gehen
von lcfo am 2015-05-03 16:21:23
Dreckig, alles kaputt , sehr gefährlich alle Automaten ohne funktion Und ganze ganze schlimm, mann hatte der Gefühl in eine frauen knast zu sein richtig unfreundlich und man wird für die Mitarbeiter bedroht. Wenn sie ihre kinder liebe , nicht da hin gehen und geld verschwenden.
von Tanja am 2014-12-02 20:58:53
Wir mussten dorthin ausweichen, da unser Lieblings Indoorspielplatz Ruhetag hatte. Es war das erste und letzte Mal. Die Halle ist sehr kalt, so dass man selber Jacke anbehalten muss wenn man sich nicht viel bewegt. Alles machte einen sehr ungemütlichen Eindruck. Der kalte Industrieboden, die sehr ungemütlichen Stühle und die recht dreckigen Tische. Das Inventar machte auch nicht den besten Eindruck. Vieles war kaputt. Auf den ersten Blick fanden wir die Hubschrauber toll, die man mit Pedalen fortbewegen kann aber auf dem zweiten Blick sahen wir, dass die Türen nicht richtig verschlossen werden können, was ich nicht gut finde, wenn Kinder alleine auf 3 Meter höhe auf der Schiene fahren. Die Pommes schmeckten leider genauso wie in den meisten Indoorspielplätzen. Grauenhaft aber dank Ketschup und Majo schmeckt man davon nicht viel. Die Klettersachen waren allesamt ok und die Kids hatten spaß aber es motzte auch keiner als es nach Hause ging, was sonst immer der Fall ist.
von Andre am 2014-02-15 07:53:22
Der Eintritt ist OK, wir waren jetzt ca. 6 mal mit unseren Kinder da. Die hatten einen riesen Spaß. Negativ ist das die Hüpfburgen immer erst am WE um 13 Uhr - 14 Uhr aufgeblasen werden und Wochentags erst um 16 Uhr. Da will man wohl Kosten sparen. Und gerade die Hüpfburgen sind die beliebtesten Attraktionen.
von Andre am 2013-06-29 08:08:54
Dreckig, kaputt, vernachlässigt, Microwellenessen teuer, Jeder der etwas Stil besitzt sollte da nicht hin !!!
von Ralf am 2013-02-16 22:08:12
Günstiger Eintritt im Vergleich zu den anderen Indoorspielplätzen aber schlecht!!Klar sind die Kinder auch begeistert,Aber eiskalter Betonboden der noch glatt ist,und die Halle ist auch Kalt!! Verletzungsgefahr da die Anlagen nicht vernünftig gewartet werden ,einige elektrische Anlagen funktionieren nicht teilweise offene Steckdosen,im großen Bällebad sind zu wenig Bälle ,im kleinen bis 3 Jahre Bällebad sind gerissene Netze wo sich Kinder erdrosseln können.
von Utzi am 2013-01-04 16:01:38
Zusätzlich zu den mehr oder weniger überall gleichen Kletter- und Hüpfburgen gibt es noch eine meines Wissens einmalige Monorail (per Pedal). Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist topp (Erwachsene haben freien Eintritt!). Kleiner Minuspunkt: Wenig Personal, das schnell überfordert ist und daher nicht sehr freundlich.
von Barbara am 2012-10-09 12:07:53
Bei schlechten Wetter immer wieder ein gute Alternative... Unsere Jungs (2 1/2 und 4 1/2) sind immer wieder begeistert.
von Dalyan am 2011-08-09 21:47:51
Er ist ein Besuch wert. Faire Preise und nette Atmosphäre.
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







Spielplatz-
distanz aus
Kategorien
 
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...